Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Japanische Lady Search Spitting, um bdsm zu begleiten

Wenn die Domina spuckt, muss der Sklave das Maul aufmachen und wird als Spucknapf benutzt. Es ist die Aufgabe des Sklaven, sich als Lebendobjekt für alles zur Verfügung zu stellen, was die Herrin wünscht, und dennoch fiel es ihm anfangs schwer, als Lebendtoilette, als lebendiger Aschenbecher oder eben wie zurzeit als Spucknapf zu dienen. Das ist nämlich die neueste Herausforderung, die sich seine Domina ausgedacht hat: Er ist ihr Spitting Spucknapf.


Bdsm Spitting

Online: Jetzt

Über

Menschen, die solche Neigungen nicht teilen, lassen sich in der Regel nicht gern auspeitschen oder fesseln und mit Nippelklemmen foltern. Eine der Praktiken bei BDSM ist Spitting. Es wird häufig in andere Sexpraktiken eingebunden. Das Wort kommt aus dem Englischen. Die Spucke des Partners wird eingesetzt, um die eigene Lust zu steigern. Beispielsweise ist es weit verbreitet, dass der dominante Partner seine n Sub anspuckt.

Kelsi
Jahre alt: Ich bin 21

Views: 4900

submit to reddit


Von AoPaarJuli 29, in Fetisch- und BDSM Forum.

Schöne Mädchen maci.

Mich würde dabei die Beweggründe interessieren. Ich wurde früher ca 7 Klasse das erste mal bespuckt, auf dem Weg bdsm Schule mussten zwei Jungs hinter mir gewesen sein. Ich bemerkte es erst als ich meine Jacke in der Schule aus zog und klar war ich da sehr geknickt. Also empfand ich es damals als erniedrigend. Wenn ich aber heute bespuckt werde, diese Erfahrung durfte ich bisher mit drei Sexppartnern erleben. Ergänzend dazu, alle drei Typen haben mir ansonsten auch sexuell ALLES spitting und ich finde sie auch sehr attraktiv.

Ausserdem wäre es auch interessant zu wissen wie die Beweggründe bei einem aktiven Spitter sind, ich bin ja nur passiv dabei. Ich bin ausserdem devot veranlagt. Vielleicht wichtig zu wissen. Das Anspucken selbst ist ja auch eine der dominantesten Gebaren überhaupt. Also ich selbst Spitte auch Aber es muss meinen Gegenüber auch gefallen. Kommt selbstverständlich auch auf die Situation und die Stimmung an. An Spitting finde ich interessant das es eine Form von Austausch ist Den Partner anzuspucken ist eine Art den Partner zu zeigen wo er steht.

Horney Lady Emani.

Das ich selbst Dominat mit sadistischer Ader bin ist es für mich eine schöne Alternative. Ich mag es aber genauso wenn beim BJ mir ab und zu auf den Schwanz gespuckt wird. Das mit "dem Haare ziehen" früher zu heute kann ich bei Mädchen und Frau ja nachvollziehen, aber das mit anspucken ist nicht meine Welt. Ich bin auch in der Schule oft bespuckt worden, aber dem konnte ich ausser Ekel nichts abgewinnen.

BDSM Bible, Part 2: Bring Out Her Inner Submissive

Ich mag hier nicht über die Vorlieben von anderen Menschen richten aber ich finde das recht ekelig auch ohne Corona wo so etwas nun mal absolut nicht geht. Mag ja wenn der Speichel beim blasen über meine Eier läuft aber Bespucken gibt mir nix. Im Gegenteil. Wenn es zur Erniedrigung dient, kann ich dem absolut nichts abgewinnen. Dann kommt es für mich auch an, wohin man spuckt. Ins Gesicht geht gar nicht zb Ist halt eine ergänzende Form der Erniedrigung. Ein Instrument von Machtausübung. Wer gern erniedrigt wird, für den kann es ein zusätzlicher Reiz sein.

Für den Spitter ist der Vorteil, dass man es theoretisch immer bdsm kann. Ich selbst mag es, es gibt mir ein Gefühl der Partnerin näher und spitting zu sein.

Spitting - fetisch: bdsm, nv, kv kleinanzeigen

Es kann zusätzliche Verbundenheit auslösen, wenn man sich darauf einlässt. Natürlich gibt es auch genug Menschen, die haben da eine Abneigung, was völlig legitim ist. Es ist ein nice to do und kein must to do. Mir geht es da exakt genauso wie dir! Und auch ich war Opfer in der Schule Oh mein Gott!

hübsche Mama Logan.

Mir fehlt ganz gewiss nicht meine grauenvolle Jugend! Hier geht es nicht um Praktiken oder sonst was! Ich wünsche dir noch einen schönen Tag. Es geht um Erfahrungen und Beweggründe und zwar im BDSM Kontext. Sonst würde es nicht Thema in diesem Forum sein. Erstmal: Ist es einfach nur Spucke oder hochgezogener Rotz? Mit dem Speichel meines Partners komme ich auch beim Knutschen in regen Kontakt. Aber "Rotz" ist absolut eklig. Dann das Situative.

Spitting bdsm

Auf den Schwanz, die Pussy, das Arschloch zu spucken, finde ich persönlich nicht erniedrigend. Ins Gesicht zu spucken, ist da was ganz anderes. Ist wie ins Gesicht zu schlagen. Bei mir eigentlich ein no-go, bei dem sofort alles vorbei ist. Es gab aber einmal eine Situation, da hat er mir doch ins Gesicht gespuckt. Und es passte irgendwie. Es hat mich nun nicht bdsm gemacht, aber ich hatte es iwie als in der Situation richtig akzeptiert.

Hat mich zum Nachdenken gebracht. Und er hatte es hinterher auch angesprochen spitting wir haben drüber geredet. Aber ich mag es nicht. Sperma im Gesicht ist für mich okay. Aber ins Gesicht spucken nicht. So sehr erniedrigen lassen Spitting ist dann noch einmal eine Steigerung, der Erniedrigung.

Es gibt so einige die das Praktizieren. Unseres ist es njcht.

Nackte Eskorten Everly.

Also meine Erfahrung ist das mir beim Sex in den offenen Mund gespuckt, nicht gerotzt natürlich, wird. Was ja auch eine Art Austausch von Korpersäften ist. Spitting als Teil der Erniedrigung kann für viele einen starken Reiz haben, ist bei verbaler Degradierung ja letztlich nicht viel anders.

Body fluids & dirty play

Ich bin also unfähig, es als Teil des Augenblicks zu sehen und zu ertragen oder ggf. Und um zu vermeiden, dass das Bond zum Dom belastet oder gar zerstört wird, lehne ich es bereits bei "softer" Degradation für mich ab.

Psychology Behind why People get AROUSED from HUMILIATION

Aber vielleicht kann ich irgendwann ja mal für mich rausfinden, was da tatsächlich etwas mit mir macht und wieso es für mich so beängstigend ist Eine Freundin steht total auf Spitting und andere Formen der Erniedrigung. Die kann das aber trennen und fühlt sich dennoch sehr gewertschätzt.

schöne einzelne Jolie.

Antworte jetzt und registriere dich später. If you have anin now to post with your. Restore formatting. Only 75 emoji are allowed. Display as a link instead. Clear editor. or insert images from URL. Von NussijaDienstag um in Der eigene Körper.

Von mindenAugust 13 in Sex Forum. Von NussijaAugust 11 in Sex Forum.