Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Hostess Dame, geschichte Kerl für Liebe einlauf

Ich hab' mich mal an neues Thema heran getastet. Schüchtern kommst du hinter dem Paravent hervor. Ich habe dir befohlen, dich ganz auszuziehen und in das hinten offene Patientenhemd hineinzuschlüpfen.


Einlauf Geschichte

Online: 15 Minuten vor

Über

Das Klistier — der Einlauf — gehört zu den ältesten bekannten Arzneiformen. Die alten Ägypter sahen im heiligen Ibis — einem storchähnlichen Vogel — den Erfinder des Einlaufs. Sie beobachteten, wie der Ibis angeblich seinen langen, mit Wasser gefüllten Schnabel in den After steckte. Zu einem Klistier gehört eine Flüssigkeit, die mittels eines Klistiergerätes, z.

Devondra
Mein Alter: 21

Views: 6154

submit to reddit


Wer von euch Hat schon mal als kind einen Einlauf bekommen und wie war es für euch hab ihr euch stark gewährt,musstet ihr festgehalten werden und warum habt ihr einen einlauf bekommen freu mich auch auf private geschichte. Ich glaube jedes kleine Kind bekommt, wenn es nötig ist, einen Einlauf. Meist am Rücken liegend, die Beine hochgehalten. In meiner Kindheit waren Einläufe üblich. Klistiere waren damals bei Verstopfungen, Fieber usw. Ich musste meistens vor der Toilette auf alle Viere, Hintern hoch und vorne runter, und dann wurde die rote Birne in den Darm entleert. Wenn ich nicht aufs Klo konnte oder wollte und auch andere Methoden Beruhigung, Bewegung nichts brachtendann gab es Klistierungen mit der Birne.

Von wollen konnte nie die Rede seinalleine das Wissen und die Künste meiner Mutter einlauf, bewegten mich dazu dies zu ertragen.

Inhaltsverzeichnis

Danach ging es mir wieder gut. Ich bin bis zur Pubertät mehr klistiert worden als bestimmt jeder andere von Euch hier. Ich habe mehr die Klistierspritze gesehen wie ein Stück Schokolade. Aber zu meiner Zeit war das eben das Mittel der ersten Wahl.

Eye-Candy Asian Lia

Mindestens einmal pro Woche, meistens zweimal, lag ich auf der Gummiunterlage und mit hochgestreckten auseinandergezogenen Beinen wurde mit Kernseifenwasser klistiert. Hier gibt es weder etwas zu verharmlosen noch zu beschönigen: Für ein einlauf Kind bedeutet ständiges Klistieren mit einer Seifenwasserlösung eine Belastung und einen Eingriff in den Intimbereich, der sich der Betreffende nicht zu entziehen vermag. Meine Mutter konnte in der Weimarer Zeit auch nur die Achtklassen-Volksschule besuchen, mein Vater war bereits gefallen. Ich erlebte keine Wasseranwendung geschichte Zäpfchengabe als schmerzhaft, wehrte mich darum auch nie dagegen.

Ich empfand das als normal und nicht als Quälerei. Aber zu meiner Zeit gab es eben nur die Röntgenaufnahme. Natürlich nicht in der Häufigkeit wie bei mir. Ich habe dann "psychich" mit dem Klistierball einen Kompromiss geschlossen.

Er diente ja nur zur Verbesserung meines Zustandes.

Ein besonderer einlauf

Dann liebte ich die Klistierspritze und hatte weder Angst noch sonstwas davor. Trotzdem blieb immer ein ganz ganz kleines Gefühl von Unwohlsein dabei.

leidenschaftliche Frauen Yasmin

Das Problem nabelabwärts nackt auf dem Gummituch zu liegen hat mir da mehr zu schaffen gemacht. Den Beginn meiner Einlaufkarriere habe ich hier im Forum schon einmal an anderer Stelle beschrieben. Hier nur soviel: In meiner früheren Kindheit wurde ich von meinen Eltern auf Anraten unseres Hausarztes mit der Klistierbirne bei ziemlich häufig auftretender Verstopfung und bei fiebrigen Infekten behandelt.

Hot Mom Kamila

Ich fand das gar nicht witzig und habe einen ordentlichen Aufstand veranstaltet, der dazu führte, dass mein Vater mich mit liebevoller Bestimmtheit in die linke Seitenlage brachte und meine Mutter das Klistier setzte. Ich kann mich wohl glücklich schätzen, dass es einlauf um eine Klistierbirne mit weicher Spitze handelte, denn ganz ruhig lag ich wohl nicht bei der Prozedur.

Meistens gab es ein bis zwei Füllungen, die aber so oft, bis die Wirkung vernünftig eintrat. Halt ganz so, wie der alte Landarzt es angeordnet hatte. Später, so mit 13, 14 Jahren, habe ich dann noch bei meiner Tante, die in unserem Geschichte Gemeindeschwester war, Bekanntschaft mit dem Einlauf mit Irrigator machen dürfen, weil ich, reisebedingt, unter heftigster Verstopfung litt. Der wurde in der Knie-Ellenbogen-Lage verabreicht und ich fand es ganz schrecklich.

Jedoch: zwei Tage später wurde der Einlauf wiederholt, diesmal von der jungen Lernschwester, und das führte zu einer kleinen Erektion, was mich damals sehr irritierte.

heiße Persönlichkeiten Elliot.

Danke für die Ergänzung. Wenn diese besessen sind von Reinlichkeitsstreben. Doch da ist jedes Verhauen gleich schädlich, die Verständniserziehung von heute ist aber auch fehlbildungsgefährlich. Geschichte all dem, was ich hier diesbezüglich gelesen habe, sind da etliche Eltern weit über das Ziel hinausgeschossen, dies aus welchen Gründen auch immer.

Es war eben nunmal so. Es hatte nichts mit Kindesmissbrauch und dergleichen zu tun. Bei diversen Zipperlein wurde eben Klistiere und Einläufen eingesetzt. Die meisten empfanden diese Behandlungen als unangenehm. Auch ich hasste es, wenn mir etwas in den After geschoben wurde, um Flüssigkeiten einlauf mein Inneres zu befördern. Diese Prozeduren führten aber immer zum Erfolg; im nachhinein gesehen. Verstopfungen lösten sich, Fieber gemildert. Dass ein Klistier auch mal als erzieherische Massnahme genutzt wurde hatte sicher seinen Grund.

Was wollte Jesus von Nazareth wirklich?

Da man es nicht mochte, war das Strafe genug. Meiner Mutter unterstelle ich absolut keine missbräuchlichen Absichten. Es wird hier, warum auch immer, vielzuviel hineininterpretiert. Besserwisser und Moralapostel sterben eben nie aus Klistiere hatte im medizinischen Bereich in der Vergangenheit hohen Stellenwert.

Siehe z.

Einlauf – wirkung und durchführung

Molieres "der eingebildete Kranke"und das spielte im Alles andere ist krankhaft, auch wenn es die Betreffenden vielleicht gar nicht wissen. Dabei wäre aus meiner Sicht auch einem Kind gegenüber allein folgende Vorgehensweise sinnvoll: In einem ersten Schritt stellt der Erwachsene dem Kind die Situation dar, dies mit der unabweislichen Notwendigkeit, dies zu ändern z. In einem weiteren Schritt legt der Erwachsene dem Kind verschiedene Möglichkeiten vor, in welcher Weise man hier vorgehen könnte z.

Fit gal savannah.

Einlauf, Abführzäpfchen oder Abführmittel und fordert dieses auf, sich für eine der genannten Möglichkeiten zu entscheiden. Wenn sie in den Windeln gegen Nässe protestieren, helfen wir ab, verlangen sie Lutscher an der Kasse und bekommen trotz langen Erklären keine, werfen sie sich hin und brüllen. Wenn dann gar der Lehrer etwas von ihnen will, wird er beschimpft und die Kinder dürfen den Kanon des zu Lernenden selbst gestalten.

weiß babe jocelyn.

Wählen sollen sie möglichst bald dürfen, da hierzu Gefühl ausreicht. Wie weit ist dieses Schema tragfähig für das Einordnen in die Welt der Erwachsenen, frage ich mich. Hing vielleicht damit zusammen, dass der sog. Lehrkörper zum grössten Teil noch aus der Nazizeit stammte.

Einlauf als kind bekommen

Der Nachwuchs war erst im Ausbau. Es bedurfte schon einer gewissen Kaltschnäuzigkeit, einem Lehrer zu widersprechen oder ihm die Stirn zu bieten. Dann hielt die antiautoritäre Erziehung Einzug; das genaue Gegenteil. Jetzt zittern die Lehrer Aber auch meine Cousins und Cousinen, die alle an verschiedenen Orten auf beide deutsche Staaten verteilt lebten, sind nicht von Einläufen oder Klistieren verschont geblieben. Das mag darin begründet sein, dass deren Mütter ausnahmslos gelernte Krankenschwestern waren. Und in dem Dorf, in dem ich aufwuchs, war der Einlauf auch etwas ganz Normales.

Man ging mit uns sicher nicht besonders zimperlich um; was sein musste, musste eben sein. Und wir hatten zu parieren. Es ist nahezu unvorstellbar, was zu dieser Zeit noch geprügelt wurde. In der Schule kaum noch, zu Hause dafür um so mehr.

Meine Kinder wurden selbstverständlich zu nichts gezwungen.

Einläufe für den sonnenkönig

Einlauf ein Klistier angeraten war, und das war sehr selten, hat meine Frau es ihnen erklärt und dann sehr sanft und einfühlsam und garantiert ohne Festhalten durchgeführt. Da haben sich die Zeiten zum Glück geändert. Aber unser Kinderarzt lehnt bis heute bei Fieber Wadenwickel ab und empfiehlt Klistiere. Bei mir geschichte gab es in meiner Kindheit in den 60 zigern wenig Stock und Rute allenfalls vom Nikolaus und schon gar kein Klistier. Letzteres gab es nur als zaghafte Abbildung im Medizinlexikon.

Kriegsbedingt ohne Vater aufgewachsen, er fiel als Soldat Wenn wir es gar zu bunt trieben, wurde nach Verwarnung schon mal mit der Peitsche an die Jungenbeine geschnippt.

Einlauf als kind bekommen

Dies geschah ganz selten, da wir auf Mutters Wort hörten und nie echt verhauen wurden. Fehlveranlagte krankhafte Eltern kenne ich selbst aus keinem Kindheits-Bericht von Wassernutzern, wie von Ablehnenden. Könnte es bei den sich beklagenden, als traumatisiert Darstellenden um Überempfindliche, an Gefühlsstörungen leidende handeln, die auch mit Nacktheit, kleinen Penetrierungen oder anderem harmlosen Eingriffen Probleme haben?

Wurden sie nie geimpft?

Slutty Latina Sofia.

Wohl denen, die gesundheitspflegende Techniken auch noch als angenehm empfinden und daran Freude haben. Die Mehrheit im Forum gehört wohl dazu. Lesen Sie hier mehr Informationen, was ist Bonusgruppe Mitgliedschaft.

Einlauf – wirkung und durchführung

Please note: Microsoft Internet Explorer is NOT supported. Various features here might not work at all. List Browse List by tags. History Klistier. Aufrufe: Created: Post 1. Post 2. Post 3. Wird aber weniger ein Einlauf sein, sondern ein Microklist oder Babylon.

Einlauf (medizin)

Also ein Klistier. Post 4. Empfand ich zu dieser Zeit nur schrecklich.