Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Elitessingles Girl Naherholungsgebiet männlich dröschede Freuden

Es gibt acht Landesbausparkassen, die überwiegend regional tätig sind.


Naherholungsgebiet Dröschede

Online: Gestern

Über

Sie wurde bei Bahnstreckenarbeiten entdeckt und lockt seitdem Jahr für Jahr Tausende Besucher an.

Sharla
Alter: 31

Views: 1631

submit to reddit


Unteroffiziersbiwak der 4. Das Unteroffiziersbiwak der 4. Kompanie fand im und am Vereinsheim der Kleingartenanlage Wermingsen statt. Bei bestem Kaiserwetter fanden sich viele Kameradinnen und Kameraden der 4. Kompanie und des Stammzuges ein, sowie auf Einladung Gäste anderer IBSV-Einheiten und befreundeter Vereine. So langsam füllen sich die Bänke, doch die Zapfanlage scheint noch nicht so richtig zu wollen.

Die Organisatoren und die Gewinner der berühmt, berüchtigten Uffz-Rally, an der wie man sieht auch Gäste teilnehmen dürfen. Leider stehen keine weiteren Bilder zur Verfügung. Vielen Dank an alle, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Bereits zum 6. Mal in Folge richtete die 4. Dröschede im Mai ihr Unteroffiziersbiwak aus. Kompanie, wie die IBSV-Jugend, den SV Westend und die Iserlohner Stadtmusikanten. Hervorragend wurde für das leibliche Wohl gesorgt.

Neben Kaffee und Kuchen konnte man sich mit Bratwürstchen, Grillfleisch und kalten Getränken stärken. Der Ort war perfekt gewählt. Bereits Tradition bei dem Unteroffiziersbiwak ist die spannende und naherholungsgebiet Unteroffizierrallye geworden. An dieser Rallye konnten nicht nur die Unteroffiziere der 4. Kompanie teilnehmen, sondern auch die Offiziere und alle Gäste.

Naherholungsgebiet droschede

In vier Etappen mussten die Teilnehmer ihr Können unter Beweis stellen. Die Schwerpunkte wurden von den Organisatoren diesmal auf Geschicklichkeit und Wissen gelegt. Gestartet wurde mit einem Hindernislauf. Hierbei war ein mit Wasser gefüllter Becher auf einer Sackkarre über einen holprigen Waldweg zu steuern, möglichst ohne dabei etwas zu verschütten. Als nächstes stand ein Bierdeckelzielwurf auf dem Programm. Zehn Naherholungsgebiet mussten in einem Abstand von zehn Metern in einen Eimer geworfen dröschede. Durchschnittlich nur zwei Bierdeckel fanden pro Teilnehmer ihr Ziel.

Als dritte Etappe war geplant, mit einem ferngesteuerten Spielzeugauto einen Parcours auf Zeit zu durchfahren. Nachdem das Auto jedoch nach dem vierten Durchlauf nicht mehr mitspielen wollte und seinen Geist aufgab, wurde improvisiert und stattdessen ein kurzes Dartspiel eingebaut.

Juenger iserlohn

Manch einer der Teilnehmer verzweifelte zum Schluss noch an dem Fragebogen, den Uwe und Falk vorbereitet hatten. Hier wurde neben Allgemeinwissen auch Fragen aus dem Vereinsleben gestellt.

Schöne Hausfrauen Aylese

Kompanie einige doch ins Schwitzen. Auch die Frage nach dem Namen des Ganges zwischen der Parkhalle und dem Parktheater König-Otto-Halle hatten einige Kameradinnen und Kameraden ihre Schwierigkeiten. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Karl-Heinz Timmerhoff und Carsten Menze. Parallel zu der Rallye wurde auch wieder das dröschede Dartturnier durchgeführt. Hier siegte Petra Menze vor Marcel Grant und Kevin Grant. Der Trostpreis für den letzten Platz ging an Hans Geng. Kompanie IBSV. Mai fand im Naherholungsgebiet Dröschede bereits schon das 5. Kompanie des Iserlohner Bürger-Schützen-Verein statt.

Am Dartturnier, um den von Uwe Klippert gestifteten Wanderpokal, nahmen 30 Naherholungsgebiet und Kameraden teil. Den 3.

Süße Hure Amirah.

Unangefochten auf Platz eins landete Wolfgang Wache mit Punkten, der somit die Goldmedaille gewann und für ein Jahr den Wanderpokal mit nach hause nehmen darf. Auch der Letzte des Dartturniers ging wie immer nicht leer aus, er, bzw. Über diesen edlen Tropfen durfte sich in diesem Jahr Silke Jannack freuen. Auch die beliebte Uffz-Rallye wurde wieder durchgeführt. Kompanie und ihr Allgemeinwissen unter Beweis stellen.

Single Milf Madison.

Erste Station: Ping-Pong - hört sich einfach an, war es aber keineswegs. Es ging darum, neun Tischtennisbälle mit einem Tischtennisschläger in einen ca. Immerhin einer hat es geschafft, fünf Bälle einzulochen. Zweite Station: Auto ziehen - einige Kameraden hatten sich darauf gefreut, ein echtes Auto ziehen zu müssen, das wollten wir dann aber doch keinem zumuten.

enger Ehefrauen Eleanor.

Dritte Station: Rutsche - hier haben dann einige kapituliert und sich null Punkte eingehandelt. Neben der Grillhütte befindet sich ein ausgedehnter Spielplatz, den haben wir dröschede diesmal zu Nutze gemacht, und deshalb ging es an der dritten Station schlicht und einfach darum, auf Zeit eine Rutsche auf dem Spielplatz herunter zu rutschen. Vierte Station: Fragebogen - der berühmt, berüchtigte Fragebogen gehört immer zur Uffz-Rallye, und so wurde auch in diesem Jahr einiges an Wissen von den Unteroffizieren abverlangt.

In diesem Jahr ergab naherholungsgebiet erstmals die Konstellation, dass nach der Auswertung der Ergebnisse drei Kameraden punktgleich auf Rang eins lagen. Dieses und die Goldmedaille hat Kevin Grant gewonnen, vor Carsten Menze der die Silbermedaille erhielt und Simon Kissmer der sich über Bronze freuen durfte. Neben den Aktivitäten war natürlich auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Bitte aktualisiere deinen browser

Aber auch für die feste Nahrungsaufnahme war gesorgt, so feuerte u. Abgerundet wurde das kulinarische Angebot durch die Damen der Kompanie, die für köstliche Kuchen und Salate gesorgt haben. Da auch das Wetter trotz nicht allzu guter Vorhersage mitgespielt hat, kann man feststellen, dass die fünfte Auflage des Uffz-Biwak rundum gelungen war.

Schlampen einzelner Engel

Die Organisatoren Uwe Klippert und Falk Timmerhoff möchten sich auf diesem Wege noch einmal bei allen recht herzlich bedanken, die zum guten Gelingen des 5. Uffz-Biwak der 4. Kompanie des IBSV Uwe Klippert und sein Stellvertreter Falk Timmerhoff konnten am Samstag den An dem Dartturnier nahmen 31 Kameradinnen und Kameraden teil.

Sieger des Turniers und Gewinner der Goldmedaille wurde nach zum zweiten Mal Georg Fischer. Silber sicherte sich Christine Lenke vor Bronzemedaillengewinner Martin Wessel. Undankbarer Vierter wurde Vorjahressieger Carsten Menze.

Neuapostolische kirche

Auch der Letzte des Dartturniers ging wie immer nicht leer aus, er bekam ein Fläschchen Zielwasser, damit es im nächsten Jahr besser läuft. Über diesen Tropfen durfte sich in diesem Jahr Egbert Sonneborn "freuen".

Haus Fotze Lorbeer.

Auch die beliebte, und vielleicht auch schon berüchtigte Uffz-Ralley wurde natürlich wieder durchgeführt. Selbst für die zartesten Finger waren die Nägel zu kurz, um sie normal ansetzen zu können, und so kam es auf die richtige Technik an. Diesen natürlich nicht allzu Ernst zu nehmendem Wettbewerb gewann dröschede der Auswertung aller Ergebnisse Brian Sonneborn vor Florian Sölken und Karl-Heinz Timmerhoff.

Trotz Anlaufschwierigkeiten konnte der Buspendeldienst auch in diesem Jahr wieder angeboten werden, um alle Teilnehmer aus dem finsteren Wald wieder in die Zivilisation zurück zubringen - vielen Dank an Sabine Wille, die den Fahrdienst durchgeführt hat. Die Organisatoren Uwe Klippert und Falk Timmerhoff möchten sich auf diesem Wege bei allen recht herzlich bedanken, die zum Gelingen des 4.

Uffz-Biwak beigetragen haben, sei es als Helfer, Spender oder Besucher. Am Samstag den Kompanie des IBSV Uwe Klippert und sein Stellvertreter Falk Timmerhoff naherholungsgebiet. Im Rahmen des Biwak wurde wieder das Dartturnier um den Wanderpokal mit 32 Teilnehmern durchgeführt. Sieger, und Gewinner der Goldmedaille wurde nach Stechen Carsten Menze vor Falk Timmerhoff, der sich über Silber freuen durfte, Bronze ging an Hans Barth. Neben dem Dartturnier wurde auch wieder die beliebte Uffz-Ralley durchgeführt, an der sich 18 Unteroffiziere beteiligten.

Spielplatz naherholungsgebiet dröschede

Diese Aufgabe sah leichter aus als sie war, da keiner alle fünf Bierdeckel im Kübel versenken konnte. Die zweite Station war mehr auf Geschicklichkeit ausgelegt, da es darum ging ein Lego-Auto mit Gartenhandschuhen zusammenzubauen.

nackte Frau Nora.

Die dafür benötigte Zeit ging von 39 Sekunden bis weit über drei Minuten. Die dritte Station war mehr sportlicher Natur, hier sollte Hockey gespielt werden, d. Auch diese Aufgabe war nicht so leicht zu bewältigen, da der Untergrund sehr holprig war. Die letzte Station, unter Aufsicht des Kompaniechefs, war der schon berüchtigte alljährlich wiederkehrende Fragebogen - natürlich mit immer neuen Fragen.

Achtung: Heute Unwetter mit Sturzfluten! Gefahr von Überflutungen! Sturmböen, Hagel!

Die Fragen lauteten z. Kompanie gegründet, usw. Wenn jemand, der den Tag nicht anwesend war, darauf eine Antwort hat, möge er sie hier ins Gästebuch schreiben. Punktgleich auf Platz zwei folgten Detlev Klippert und Carsten Menze.

Naherholungsgebiet dröschede, iserlohn

Nach der offiziellen Siegerehrung wurde der Abend in gemütlicher Runde, wie schon den ganzen Nachmittag, bei Leckerem vom Grill und der Salatbar, sowie frisch gezapftem Iserlohner ganz langsam ausklingen lassen. Und noch ein Dankeschön, und zwar dafür, dass so viele das Kompanie-Poloshirt anhatten - das war und ist schon ein tolles Bild. Rundum zufrieden waren die Veranstalter des Unteroffiziersbiwaks der Vierten am vergangenen Wochenende. Im Naherholungsgebiet Dröschede trafen sich fast 50 Teilnehmer, darunter zu späterer Stunde auch einige Offiziere, zum gemütlichen Beisammensein.

Zur Unterhaltung der Teilnehmer wurde wieder eine Unteroffiziers-Rallye durchgeführt, bei der es galt Geschicklichkeit und Wissen zu kombinieren. Danach war ein Dröschede mit Fragen zum Kompanie- und Vereinsleben und zu aktuellen Iserlohner Geschehnissen zu meistern. Nachdem dann jeweils noch ein kleines Gedicht über die 4. Dabei konnte Vorjahresgewinner Hans-Werner Dornenwerth gemeinsam mit Kevin Grant den Sieg erringen und den Pokal entgegennehmen.

Den zweiten Platz belegten Sandra Krüger und Manfred Suleck vor Carsten Menze naherholungsgebiet Stefan Lenke.